Electronic Arts SportsThe circular EA Sports logo Electronic Arts FIFAThe EA Sports FIFA logo
Electronic Arts SportsThe EA Sports logo
Teilen

FIFA Online 3 - EA-Champions-Cup Frühjahr 2018 - Überblick

Posted March 30th at 12:00pm.

Der EA-Champions-Cup (EACC) Frühjahr 2018 ist ein riesiges Turnier in EA SPORTS FIFA Online 3, einem von EA Spearhead Studio entwickelten und von verschiedenen Unternehmen in Asien verbreiteten Gratis-Online-Fußballspiel. Die besten FIFA-Spieler Asiens kämpfen um erhebliche Geldpreise und die Qualifikation für die FIFA Global Series-Playoffs, um dort zu zeigen, dass sie zur Weltelite gehören.

Der Champions-Cup ist ein asienweites Turnier, in das die einzelnen Länder eine bestimmte Anzahl an 3-Spieler-Teams entsenden. Den EACC gibt es mittlerweile bereits seit 2014. Er war ursprünglich unter dem Namen F03 Spearhead Invitational bekannt gewesen, ehe er 2016 umbenannt wurde. Derzeit werden jährlich 2 EACC-Turniere veranstaltet, eins im Frühjahr und eins im Herbst.

Die besten 6 Spieler (also die beiden Finalisten-Teams) erhalten die Chance, später im Jahr in den EA SPORTS FIFA Global Series-Playoffs auf dem Weg zum FIFA eWorld Cup-Finale anzutreten. In den Playoffs werden die 32 Teilnehmer ermittelt, die um den Titel des besten Spielers der Welt kämpfen werden.

 

So kannst du das Spielgeschehen verfolgen: Sei auf dem Twitch-Channel von EA SPORTS FIFA live dabei und bleibe über Twitter auf dem Laufenden.

Datum: 31. März – 1. April 2018

Ort: Bangkok International Trade & Exhibition Center, Bangkok, Thailand

Teilnehmende Teams: Insgesamt 12 Teams - 1 aus dem Gastgeberland Thailand, 5 aus Südostasien (Vietnam, Indonesien, Singapur, Malaysia, Thailand), 3 aus China, 3 aus Korea.

 

Preise:

 

A

B

1

1. Platz

108.000 US-Dollar

2

2. Platz

60.000 US-Dollar

3

3. Platz

30.000 US-Dollar

4

4. Platz

15.000 US-Dollar

5

Letzte 8 Teams

je 3.000 US-Dollar

6

"Bester Spieler"-Auszeichnung

1.000 US-Dollar

7

"Bester Torjäger"-Auszeichnung

1.000 US-Dollar

8

Vergebene Gesamtpreise

239.000 US-Dollar

Verfolge das komplette Spielgeschehen des EA-Champions-Cups am 31. März und am 1. April auf dem Twitch-Channel von EA SPORTS FIFA und bleibe über Twitter auf dem Laufenden.

 

Zurück FUT-Champions-Cup in Manchester - Turnier-Überblick - FIFA 18 Global Series Weiter FUT 18-Tausch-Deals

Ähnliche Artikel

FIFA 19 Ultimate Team – UEFA Champions League-Objekte

Hier erhältst du Infos zu einigen exklusiven UEFA Champions League-Inhalten, die in dieser Saison in FIFA 19 Ultimate Team hinzugefügt wurden.

FAQ: FIFA 19 Ultimate Team - Stars im Blickpunkt

Hier erhältst du alle Infos zum diesjährigen Stars-im-Blickpunkt-Event in FUT 19.

Erste Schritte in FIFA 19 Ultimate Team

Mit unserem detaillierten Einsteiger-Guide ist der Aufbau deiner FIFA 19 Ultimate Team (FUT)-Mannschaft so leicht wie nie zuvor.

Wiederkehrende FIFA 19 Ultimate Team-ICONS

Schau dir alle wiederkehrenden ICON-Spieler aus FUT 19 an, darunter Spieler aus FUT 18 und vorherigen Ultimate Team-Versionen.

Mossad “Msdossary” Aldossary triumphiert beim FIFA 18 eWorld Cup Grand Final in London

MSDossary aus Saudi-Arabien holte sich in London den Titel als FIFA 18-Weltmeister, nachdem er das Geschehen auf der Xbox One dominiert hatte und sich im Grand Final durch einen Sieg gegen den belgischen Profi StefanoPinna auch den begehrten FIFA eWorld Cup-Pokal sicherte.