Fünf Neuerungen des WM-Spiels

Posted March 12th at 12:00am.

Der Release von EA SPORTS™ FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014™ (exklusiv für Xbox 360 und PlayStation®3) am 17. April rückt immer näher. Fußballfans können mit dem Spiel schon zwei Monate vor dem Turnierbeginn in São Paulo am 12. Juni versuchen, sich den WM-Pokal zu sichern.

Nachdem wir bereits verschiedene Spielmodi von EA SPORTS™ FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014™ vorgestellt haben, wollen wir nun einige zentrale Gameplay-Optimierungen präsentieren. Dein FIFA WM™-Spielerlebnis wird sämtliche bisherigen FIFA WM™-Spiele übertreffen, von neuen Animationen bei Elfmeterparaden bis hin zu übersprungenen Kopfbällen. Auf diese 5 Gameplay-Optimierungen darfst du dich freuen.

1. Weltklasse-Steuerung

EA SPORTS™ FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014™ präsentiert eine brandneue Steuerung mit zwei neuen Mechaniken: Response Dribbling und Pinpoint Passing.

Dank Response Dribbling können sich die Spieler blitzschnell in jede Richtung drehen und dabei trotzdem die Ballkontrolle behalten. Wenn du das Tempo eines Spielers mit Hilfe der linken Schultertaste senkst, bist du beim Überwinden der gegnerischen Spieler erfolgreicher. Neue Tricks, Dribblings und ein Skill-Move im brasilianischen Stil machen das Überlisten von Verteidigern darüber hinaus zu einem noch größeren Vergnügen.

Mit neuen Animationen und Verbesserungen ermöglicht Pinpoint Passing genauere und reaktionsschnellere Pässe. Pinpoint Passing sorgt für noch größere Präzision, von angeschnittenen Außenristflanken bis hin zu noch realistischeren Befreiungsschlägen.

2. Taktiken für Standardsituationen

Der Erfolg einer Standardsituation basiert auf mehreren Faktoren. Die Spieler müssen ständig in Bewegung sein und Lücken für Torchancen finden. Du kannst deine Mitspieler nun mit dem Steuerkreuz zu Läufen zum kurzen oder zum langen Pfosten oder zum Strafraum veranlassen - oder sie sogar dazu bringen, den gegnerischen Torwart zuzustellen, um ihm die Sicht zu versperren. Die Verteidiger reagieren entsprechend, stellen sich an den Pfosten oder schließen potenzielle Lücken, und die Torhüter dirigieren ihre Verteidiger zu ungedeckten Spielern.

3. Übersprungene Kopfbälle

Kopfballstarke Verteidiger stehen auf dem Wunschzettel aller Spieler ganz weit oben. Dank der neuen übersprungenen Kopfbälle können Verteidiger, deren Kopfball-Wert den ihres Gegenspielers übertrifft, den Ball klären. Das gleiche gilt bei Standardsituationen auch für Angreifer. Kann ein Angreifer höher springen als sein Verteidiger und kommt er mit dem Kopf an den Ball, steigen seine Chancen, ein Tor zu erzielen. So wichtig war die Lufthoheit noch nie.

4. Neue Elfmeter

Die im Elfmeterschießen entschiedenen Partien stellen einen wichtigen Teil der Faszination einer FIFA WM™ dar. In EA SPORTS™ FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014™ erwecken neue Spielmechaniken von optimierten Schüssen bis hin zu neuen Paraden-Animationen diese nervenaufreibenden Augenblicke zum Leben. Kommt es im Spiel zu einem Elfmeter, postieren sich die anderen Spieler am Strafraum, um im Falle eines Fehlschusses reagieren zu können. Die Torhüter können mit Torwart-Faxen versuchen, den Schützen zu verunsichern. Dazu gehören beispielsweise die berüchtigten Kniewackler, die amüsante Matador-Pose oder Richtungsvorgaben, die den Schützen ablenken sollen.

5. adidas-Ballphysik

EA SPORTS ist stolz, gemeinsam mit adidas die realistischste Ballphysik in einem Fußballspiel präsentieren zu können. Dank der Daten des adidas Innovation Labs in Herzogenaurach verhalten sich der Brazuca-Ball und andere adidas-Bälle des Spiels wie in der Realität. Dies umfasst etwa ihr authentisches Flugverhalten sowie das Verhalten der Bälle auf dem Rasen oder bei Nässe, das das Führen des Balls beeinflussen kann.

EA SPORTS FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014™ bietet mehr als 200 Teams, 7.000 Spieler, 20 neue Stadien und mehr als 15 Stunden neue Spielkommentare.

In den nächsten Wochen präsentieren wir dir noch mehr Infos zu allen wichtigen Features - also halte die Augen offen.

EA SPORTS FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014™ wird am 17. April veröffentlicht. Lass dir das Spiel nicht entgehen und bestelle es jetzt vor.

Ähnliche Artikel

Offizielles WM-Spiel erscheint am 17. April

Bereite dich mit EA SPORTS FIFA Fussball-Weltmeisterschaft 2014 Brasilien gebührend auf das größte Fußballereignis der Welt vor. Das Spiel erscheint am 17. April für Xbox 360 und PlayStation 3.

Fragen und Antworten

Wann erscheint das Spiel? EA SPORTS FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014 erscheint für Xbox 360 und PS3 am 17. April 2014.   Wird das Spiel zum Vollpreis verkauft? Die Preisgestaltung orientiert sich an anderen vollumfänglichen Videospielen.…

Infos für Xbox One- und PS4-Fans

EA SPORTS FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014 erscheint exklusiv für Xbox 360 und PS3 als Stand-Alone-Produkt. Es wird kein entsprechendes Spiel für die neue Generation der Konsolen geben.   Die Entscheidung, das Spiel exklusiv für Xbox 360…

Sechs Wege zum Titel

EA SPORTS FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014™ wird am 17. April exklusiv für Xbox 360 und PlayStation®3 veröffentlicht. Fußballfans können so schon zwei Monate vor dem Turnierbeginn in São Paulo am 12. Juni versuchen, sich den WM-Pokal zu…

Ein atemberaubendes Spektakel

EA SPORTS FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014™ wird am 17. April für Xbox 360 und PlayStation®3 veröffentlicht. Das ist gerade mal noch ein Monat!